Neuerungen Starke DMS Version 2021.1

Mehr Funk­tio­nen für die Admi­nis­tra­ti­on, Ver­bes­se­run­gen im WebViewer und die Ver­wirk­li­chung von Kun­den­wün­schen. Version 2021.1 von Starke DMS ist jetzt verfügbar und deshalb haben wir die Neue­run­gen für Sie zusammengefasst.

Neue­run­gen im Viewer und im WebViewer

Fle­xi­ble­re Mandantenauswahl

Eine Quality-of-Life-Ver­bes­se­rung ist die über­ar­bei­te­te Auswahl von Mandanten im Viewer; die Option „Alle Mandanten“ steht jetzt in der Dropdown-Liste ganz oben anstatt unten. Weiterhin wurde die Man­dan­ten­aus­wahl um Check­bo­xen erweitert, sodass Sie jetzt Mandanten einzeln an- und abwählen können.

Die Man­dan­ten­aus­wahl im WebViewer wurde weiterhin um die Option erweitert, die Man­dan­ten­aus­wahl auch über die Man­dan­ten­num­mer zu sortieren. Im Standard ist die aus dem lokalen Viewer bekannte alpha­be­ti­sche Sor­tie­rung eingestellt.

Doku­men­ten­druck über Adobe Acrobat Reader

Neuerungen im Starke DMS: Screenshot zeigt den Druckdialog im DMS mit der neuen Option, um die Datei im Druckdialog von Adobe Acrobar Reader zu öffnen
Abbildung 1: Druck­dia­log im Starke DMS

Durch den neuen Button „Externe Anw.“ haben Sie jetzt die Mög­lich­keit den Doku­men­ten­druck über einen externen PDF-Viewer vor­zu­neh­men. Mit dieser Option können Sie das betref­fen­de Dokument direkt im Druck­dia­log des Adobe Acrobat Readers öffnen.

Ad-Hoc Workflows im WebViewer

Ad-Hoc-Workflows haben ihren Weg in den WebViewer gefunden! Seit dieser Version können Sie Ad-Hoc-Workflows im WebViewer anlegen und zur Wie­der­ver­wen­dung speichern.

Über­ar­bei­te­te Dar­stel­lung der Notizen im WebViewer

Die Noti­zen­an­sicht wurde im WebViewer der bekannten, an üblichen Messenger-Apps ange­lehn­ten, Dar­stel­lung aus dem lokalen Viewer angepasst. Auch die @-Funktion, über die Sie sich bei­spiels­wei­se bei Antworten auf Ihre Notizen per E‑Mail oder Info­cen­ter benach­rich­ti­gen lassen können, wurde hinzugefügt.

Neue­run­gen im Adminmodul

Work­flow­sta­tis­tik

Im Reiter „Pro­zes­steue­rung“ gibt es jetzt im Bereich „Workflow“ einen weiteren Button: „Statistik“. Dadurch können Sie sich je nach Mandanten oder auch man­dan­ten­über­grei­fend Sta­tis­ti­ken für durch­ge­führ­te Workflows anzeigen lassen. Um Ihre Anfrage weiter zu unter­tei­len und zu filtern, sind weitere Felder für die Aus­wer­tung zuschalt­bar. Weiterhin können Sie diese Fil­ter­kri­te­ri­en abspei­chern und zu einem späteren Zeitpunkt erneut laden. Hierdurch lassen sich indi­vi­du­el­le und aus­sa­ge­kräf­ti­ge Sta­tis­ti­ken zu ihren Workflows generieren.

Neuerungen im Starke DMS: Screenshot zeigt Workflowstatistik im Adminmodul unter dem Reiter "Prozesssteuerung"

Anpass­ba­re Mandantennamen

Bisher waren die Man­dan­ten­na­men fest in Ihrer Starke DMS-Lizenz verankert und ließen sich nur durch Anpassung und Neu­aus­stel­lung der Lizenz nach­träg­lich ändern. Seit der Starke DMS Version 2021.1 sind die Man­dan­ten­na­men nun im Admin­mo­dul anpassbar. Außerdem sind diese Ände­run­gen, wie von Starke DMS gewohnt, jederzeit voll­stän­dig in einer Ände­rungs­his­to­rie nachvollziehbar.

Weitere Neue­run­gen

Zwei-Faktor-Authen­ti­fi­zie­rung

Seit der Version 2021.1 gibt es die Mög­lich­keit die Zwei-Faktor-Authen­ti­fi­zie­rung für Starke DMS Cli­ent­soft­ware zu nutzen. Diese zusätz­li­che Sicher­heits­op­ti­on steht aber derzeit nur Kunden zur Verfügung, die nicht den WebViewer verwenden. Grund dafür ist, dass die zur Ein­bin­dung des Web­View­ers benötigte Erwei­te­rung vor­aus­sicht­lich erst mit der Version 2021.2 aus­ge­lie­fert wird.

Mails aus einem Workflow auto­ma­tisch senden

Workflows wurden jetzt um eine neue Funktion erweitert, über die sich mit der Durch­füh­rung einer Work­flowak­ti­on auto­ma­tisch Mails ver­schi­cken lassen. Weiterhin kann das bear­bei­te­te Dokument diesen Mails direkt als Anhang hin­zu­ge­fügt werden.

Schnitt­stel­len

Die vor­han­de­nen Schnitt­stel­len zu Diamant, Navision und ZUGFeRD sind ebenfalls erweitert worden.

Freigaben und Abkündigungen 

Hier ist eine Übersicht über die zu dieser Version abge­kün­dig­ten Betriebs­sys­te­me, Dritt­an­wen­dun­gen und Schnitt­stel­len. Falls Sie detail­lier­te­re Infor­ma­tio­nen zu Freigaben und Kom­pa­ti­bi­li­tä­ten benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden:

  • Betriebs­sys­te­me
    1. Microsoft Windows 7
    2. Android 5 bis 7
    3. Microsoft Windows Server 2012 zur nächsten Version 2021.2 abgekündigt
  • Support für Microsoft Office 2010
  • Das APIntVBS-Interface der Starke DMS-COM-Schnittstelle
  • Abbyy Fine­Rea­der Engine 10 zur nächsten Version 2021.2 abgekündigt

Qua­li­täts­an­pas­sun­gen

Wie in jeder Haupt­ver­si­on wurden auch diesmal wieder viele kleinere Bugfixes und Kor­rek­tu­ren in der Admi­nis­tra­ti­on, der Bele­ger­ken­nung, dem Scanmodul, dem Viewer und weiteren Bereichen vor­ge­nom­men. Die Details dazu finden Sie in den Ver­si­ons­hin­wei­sen der neuen Starke DMS Version 2021.1.

Fazit

Mit der aktuellen Version hat Starke DMS sowohl Kor­rek­tu­ren bereit­ge­stellt als auch ein paar lang ersehnte Neue­run­gen, wie die Umbe­nen­nung der Mandanten, die  Work­flow­sta­tis­ti­ken und die Mög­lich­keit, Dokumente mit einer Aktion aus einem Workflow heraus zu ver­schi­cken. Ebenso gibt es bei den Abkün­di­gun­gen keine Überraschungen.

Sie haben noch Fragen rund um Ihr Starke DMS, der neuen Version oder generell zum Doku­men­ten­ma­nage­ment?

Sprechen Sie uns gerne an! Wir beraten Sie indi­vi­du­ell nach Ihren Wünschen und Bedürf­nis­sen. Die am häu­figs­ten gestell­ten Fragen haben wir in unserem Blog zusammengefasst.

 

Rund ums Dokumentenmanagement

Doku­men­ten­in­te­gra­ti­on mit x‑DI

Was ist das, wofür brauche ich es?

Warum Ihr Unter­neh­men davon profitiert

Nicht gefunden was Sie suchen? Wir helfen Ihnen weiter!

support

Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, helfen Ihnen unsere Experten für digitale Lösungen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns!