DIGITALE PERSONALAKTE

So optimieren sie Ihre Personalprozesse

Sie kennen das: Kaum sind Sie nicht im Büro, verlangt der Chef eine Excelaufstellung der Überstunden verschiedener Mitarbeiter.

Und schon fängt Ihre Vertretung an, Akten und Ordner zu durchsuchen, um die Daten für den Chef ordnungsgemäß erheben zu können. Dies gehört mit der digitalen Personalakte der Vergangenheit an.

SPÜRBARE ZEITERSPARNIS

Die digitale Personalakte bietet die perfekte Lösung für die Automatisierung vieler Routineaufgaben im Personalwesen. Personaldokumente der Mitarbeiter werden automatisch in das digitale Dokumenten-Managementsystem Starke-DMS® eingepflegt und dort zentral verwaltet. Sie werden damit in vielen Bereichen, wie z. B. Lohnabrechnung, Krankmeldungen, Überstunden, Reisekosten, Vertragswesen, Weiterbildung, Wiedervorlagen oder Bewerbermanagement entlastet.

Das vereinfachte Suchen und Finden von Personalinformationen spart Zeit, Platz und Geld, denn die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für Personalakten betragen 10 Jahre nach Austritt des Mitarbeiters.

IHRE VORTEILE

  • Automatische Übernahme von Dokumenten wie Lohn- und Gehaltsabrechnung, Lohnsteuerbescheinigungen oder DEÜV-Meldungen
  • Bewerbermanagement incl. Workflow
  • Zugriff ist klar strukturiert durch Rechteverwaltung
  • Einsatzmöglichkeit auch für Personal-Dienstleister
  • Automatische Aktenbildung und Zuordnung von Dokumenten

ERLEICHTERN SIE IHREN MITARBEITERN IM PERSONALMANAGEMENT DAS ARBEITEN MIT DER STARKE-DMS® DIGITALEN PERSONALAKTE

Lassen Sie sich in einem persönlichen Gespräch beraten. Unsere Experten präsentieren Ihnen die Lösung mit verschiedenen Musterbelegen und zeigen Ihnen die Zeitersparnis auf. Wir freuen uns auf Sie.