Betriebsberatung

Wer Betriebe, Mandanten, einzelne Personen oder Gruppen berät, benötigt Nachweise und eine saubere Dokumentation. Die Lösung bietet unser Beratermodul. Es erfasst und verwaltet alle zu einer Beratung gehörigen Aktivitäten (inkl. Historie). Überführen Sie diese in einen Beratungsbericht für den Endkunden (Serienbrieffunktion) oder erstellen Sie einen elektronischen Beratungsnachweis zur Übermittlung an andere Verwendungsstellen. Was abgerechnet wird und wieviel, das entscheiden Sie jeweils am Vorgang. Praktisch: Kundendokumente werden über die Dokumentenschnittstelle sofort hinterlegt, genauso wie sämtlicher anfallender Schriftverkehr. Auch aufschlussreiche Auswertungen über Beratungskontingente und Beratungsthemen lassen sich leicht erstellen.

In Dashboards, die sie selbst auf ihre Bedürfnisse anpassen können, werden zudem der aktuelle Stand der Mitglieder, Abonnenten und Sponsoren vorgehalten.

Die CRM-Features und Prozesse für die Betriebsberatung:

  • Übersicht über aktuelle und vergangene Beratungen
  • Erstellung der geforderten Beratungsberichte
  • automatische Berechnung und Aufsummierung der Beraterstunden je Beratung, Berater, Kunde
  • Planung der Termine über Outlook
  • Übertragung der Daten zum ZDH
  • Dashboards für die schnelle Aufbereitung von Informationen

Außerdem profitieren sie von den allgemeinen Vorteilen von Microsoft Dynamics CRM

  • Aufgaben und Terminplanung
  • Ablage aller eingehenden und ausgehenden Mails
  • Integrierte, anpassbare Geschäftsprozessautomation
  • Outlook Synchronisierung
  • Berechtigungskonzept für lesen, schreiben, ändern, löschen, etc. bis auf Datenfeldebene
  • Lösungen für den mobilen Zugriff

Weitere Vorteile durch die Nutzung von Microsoft Dynamics CRM können sie unter folgenden Link Übersicht Microsoft Dynamics CRM nachlesen